Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Allgemeines
Alle Leistungen, die von IR für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschliesslich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. 

 

2. Vertragsschluss
Die Angebote des Onlineshops im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, im Onlineshop Waren zu bestellen. Durch die Bestellung der gewünschten Waren im Internet gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Der Onlineshop ist berechtigt, dieses Angebot innerhalb von 7 Kalendertagen unter Zusendung einer Auftragsbestätigung anzunehmen. Die Auftragsbestätigung erfolgt per Email durch IR.

 

3. Lieferzeit
Alle Artikel werden in der Regel innerhalb von 1-3 Tagen, sofern ab Lager verfügbar, versendet.

Der Versand erfolgt mit der Schweizerischen Post. Sollte die vom Kunden bestellte Ware nicht mehr verfügbar sein, wird der Kunde per E-Mail benachrichtigt. Eine vom Kunden bereits getätigte Vorauszahlung wird selbstverständlich zurückerstattet. Bei Lieferungsverzögerungen durch die Schweizerische Post, durch höhere Gewalt, Verkehrsstörungen und Verfügungen von hoher Hand, sowie sonstige von mir nicht zu vertretende Ereignisse, kann kein Schadensersatzanspruch gegen mich erhoben werden.

 

4. Versandkosten
Versandkosten gehen ab einem Einkauf von über 20 CHF zu meinen Lasten. Für den Versand eines Einkaufs unter 20 CHF wird 1 CHF (A-Post Couvert) verrechnet. IR liefert nur in der Schweiz.

 

5. Zahlung
Alle angegebenen Preise sind Endpreise ohne Mehrwertsteuer. IR ist nicht mehrwersteuerpflichtig.

Die Zahlung erfolgt per:

- Kredit oder Debitkarte
- Offline Zahlung (Twint oder Rechnung, das regeln wir per Mail)

Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die gelieferten Waren mein Eigentum.

 

6. Rückgaberecht
Unbenutzte Artikel können in ihrer unbeschädigten Originalverpackung innerhalb von 7 Tagen nach Lieferung zurückgegeben werden. Die Kosten für die Rücksendung trägt der Kunde selbst. Der Kunde wird gebeten sich vor einer Rücksendung mit mir per Mail (siehe Kontakt in Fusszeile) in Verbindung zu setzten.

7. Widerrufsrecht und Widerrufsfolgen
Widerrufsrecht:

Auf die bei mir gekauften Produkte gewähre ich dem Kunden ein Widerrufsrecht.

Der Kunde kann die Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen (bei Belehrung vor Vertragsschluss) bzw. einem Monat (bei Belehrung nach Vertragsschluss) ohne Angabe von Gründen in Textform (Brief oder E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist schriftlich zu richten an:

Janine Grünenwald
Hasenbureaux
Zurlindenstrasse 3
8003 Zürich

Email: info(at)hasenbureaux.ch

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen herauszugeben. Kann der Kunde mir die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss er mir insoweit ggf. Wertersatz leisten.

 

8. Gewährleistung
Sollten Transportschäden an der Ware festgestellt werden, hat der Empfänger unverzüglich Schadensmeldung gegenüber dem Frachtführer (Versanddienst) zu machen. Sonstige erkennbare Transportschäden sind spätestens innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Ware mir gegenüber schriftlich geltend zu machen. Ich hafte nicht für Mängel die infolge fehlerhafter Handhabung, normaler Abnutzung oder durch Fremdeinwirkung entstanden sind.

 

9. Haftungsbeschränkung
Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Kunden, gleich aus welchen Rechtsgründen, ausgeschlossen.

10. Datenschutz
Die vom Kunden übermittelten Daten werden von IR ausschliesslich zur Abwicklung der Bestellungen verwendet. Alle Kundendaten werden von mir streng vertraulich behandelt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte (z.B. Versanddienste) erfolgt nur, sofern dies für die Auftragsabwicklung erforderlich ist. Die Bestelldaten werden verschlüsselt und gesichert übertragen, ich übernehme jedoch keine Haftung für die Datensicherheit während dieser Übertragungen über das Internet (z.B. wegen technischer Fehler des Providers) oder für einen eventuellen kriminellen Zugriff Dritter auf Dateien meiner Internetpräsenz.

11. Copyright
Sämtliche auf diesen Seiten dargestellten Fotos, Logos und Texte dürfen nicht ohne mein Einverständnis anderweitig genutzt werden. Produktefotos dürfen unter Quellenangabe und Verlinkung zum Onlineshop, auf Blogs geteilt werden. Alle Rechte vorbehalten.

 

12. Sonstiges
Ein Schadensersatzanspruch wegen nicht mehr lieferbarer Artikel kann nicht gegen mich geltend gemacht werden. Preisänderungen einzelner Artikel behalte ich mir vor. Leichte Abweichungen von Abbildungen oder Angaben im Produktebeschrieb behalte ich mir ebenfalls vor. Insbesondere sind leichte farbliche Abweichungen im Vergleich zu den Produktefotografien möglich.

 

13. Gültigkeit der AGB
Mit einer Bestellung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Onlineshops anerkannt. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus welchem Grund auch immer, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Mündliche Absprachen bedürfen der schriftlichen Bestätigung. Nicht bestätigte Regelungen gelten als nicht getroffen.

Zürich, 6. Mai 2021